Strom sparen mit Stromvergleich
Verbraucherinformation und Empfehlung

Für Verbraucher ist die Nutzung des Grundversorgers meist die teuerste Variante, aus diesem Grund ist ein Stromvergleich & Anbieterwechsel oft die einzige Möglichkeit um effizient und mit geringem Aufwand Stromkosten einzusparen.

In diesem Informationsbeitrag zeigen wir Ihnen als Verbraucher wie Sie in wenigen Minuten Ihren Stromtarif vergleichen und den Stromanbieter wechseln können. Vor allem aber möchten wir Sie auch davor bewahren, dass Sie sich nicht von vermeintlichen "Spar-Tarifen" blenden lassen.

 

Darauf sollten Sie beim Stromvergleich achten:

  • Überprüfen Sie die kWh-Preise und Grundgebühr
  • Verzichten Sie auf 2-Jahres-Veträge
  • Online-Tarife sind meist deutlich günstiger

Schritt für Schritt - Erklärung:

Im unteren Bereich finden Sie den Stromtarif-Rechner von deutschlands bekanntesten und TÜV-geprüften Stromvergleich von Check24. Wir möchten Sie als Verbraucher darüber informieren und Ihnen genau erklären auf was Sie bei einem Stromwechsel achten sollten.

1. Schritt

Geben Sie zunächst Ihre PLZ ein, wählen Sie Ihren Ort aus und geben Sie Ihren Jahresverbrauch in kWh an.

2. Schritt

Wählen Sie bei "Bonus einberechnen" die Auswahlmöglichkeit "Nein" und anschließend auf "vergleichen" um tatsächliche & transparente Preise anzeigen zu lassen.

3. Schritt

Nun finden Sie einige Anbieter die nach "Preis aufsteigend" sortiert sind. Achten Sie darauf dass es sich bei den ersten Anbietern mit hell-blauen Hintergrund um "Gesponserte Angebote" handelt.

 

Hinweis & Empfehlung: Der erste Anbieter mit weißem Hintergrund ist somit der günstigste Tarif in Ihrer Region und Sie können nun mit dem Klick auf den "Anbieter" und einen weiteren Klick auf "Anbieterwechsel online beantragen" ganz bequem den Stromanbieter wechseln. Ihr neuer Stromanbieter kümmert sich ebenfalls um die Kündigung Ihres derzeitigen Anbieters.

Der Stromvergleich
Online Stromanbieter wechseln

Weitere Informationen:

Arbeitsagentur