KOSTENLOSE SECURITY AUSBILDUNG

STAATLICH GEFÖRDERT

  • Corona-Hinweis: Trotz Lockdown können Sie die kostenlose Secuirty-Ausbildung in Anspruch nehmen.
Kostenlose Ausbildung

Fachkraft für Schutz & Sicherheit oder Sachkunde §34a

 

  • 100% kostenlos ohne Rückzahlung (staatlich gefördert)
  • Für Arbeitslose/Arbeitssuchende ab 25 Jahren
  • Deutschlandweit in jedem Ort möglich

Aufgrund des Fachkräftemangels in der Sicherheits-Branche, werden Ausbildungen wie Fachkraft für Schutz & Sicherheit und Sachkunde §34a vom Staat gefördert und bundesweit angeboten. Ihre Chance für einen Karriere-Einstieg! Sie sind derzeit Arbeitssuchend und möchten kostenlos eine Security-Ausbildung mit anschließender Job-Garantie?

Dann bewerben Sie sich jetzt! Nutzen Sie das Bewerbungsformular um mit dem zuständigen Ansprechpartner Ihres Wohnortes Kontakt aufzunehmen und Sie werden innerhalb von wenigen Tagen angerufen.

Sie können die Security-Ausbildung bequem in Ihrem Wohnort oder in der unmittelbaren Nähe absolvieren, unsere Service-Mitarbeiter kümmern sich um Sie.

Stand: 28.01.2021

Bewerbungsformular:

Unsere Mitarbeiter melden sich innerhalb von wenigen Tagen telefonisch bei Ihnen und finden gemeinsam heraus ob Sie für die kostenlose Securityausbildung geeignet sind.

100% Kostenlos & unverbindlich!

Sachkunde §34a

Vorraussetzungen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Sauberes polizeiliches Führungszeugnis
  • Arbeitslos/Arbeitssuchend

Ausbildungsdauer:

6 Monate = 120 Tage

Fachkraft für Schutz & Sicherheit

Vorraussetzungen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Sauberes polizeiliches Führungszeugnis
  • Arbeitslos/Arbeitssuchend

Ausbildungsdauer:

24 Monate = 480 Tage

Weitere Informationen:

Arbeitsagentur